title image

Geschichte

Chronik Modehauses Scholz 1958 - 2017

Jahr

1958

Günther Scholz eröffnete im Nachbarhaus Lögering eine Schneiderei.

Jahr

1959

Zudem mietete er das Haus „Greiving“ hinzu. Die hier etablierte Schneiderei verkaufte Herrenbekleidung. Heinz Rickermann fand am 01.08.1959 zum Unternehmen.

Jahr

1965

Dem Ehepaar Margot & Günther Scholz gelang es einen Verkaufsraum für Textilwaren und Herrenbekleidung mit 140m² zu erwerben.

Jahr

1973

Eine  Geschäftserweiterung von 140m² , auf 380m² findet statt. 

Jahr

1983

Ausweitung von 380m² auf  1000m² Verkaufsfläche.

Jahr

1998

Das Geschäft wird in der zweiten Generation von Andreas und Renate Scholz fortgeführt.

Jahr

2008

50 Jähriges Jubiläum mit Empfang und Jubiläumsverkauf

Jahr

2013

Unterstützung der Geschäftsführung durch Christoph Scholz sowie Umgestaltung der gesamten Verkaufsflächen.